Teipel & Partner | Auftrag AStA FernUniversität in Hagen

06.09.2016

Teipel & Partner | Auftrag AStA FernUniversität in Hagen

Der AStA der FernUniversität in Hagen beauftragt Teipel & Partner Rechtsanwälte mit der Durchführung eines Klageverfahrens (Multiple-Choice)

Der AStA der FernUniversität in Hagen hat die Teipel & Partner Rechtsanwälte mit der Durchführung eines Klageverfahrens im Rahmen einer Multiple-Choice-Klausur beauftragt. Im Rahmen des Verfahrens wird zu klären sein, ob und inwieweit Abweichungen von den satzungsrechtlichen Vorgaben der Prüfungsordnung zulässig sind und in welcher konkreten Ausgestaltung die Vergabe von Rohpunkten sich als noch rechtmäßig erweist. 

Diesen Artikel empfehlen/twittern

FacebookTwitterShare on Google+XingGoogle Bookmarks


Kontakt

Teipel & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Rechtsanwälte | Partnerschaftsgesellschaft mbB

| Köln | Frankfurt a.M. |

| Hamburg | München |

0700 | 4 44 44 762

0700 | 4 44 44 764

Aktuelles

Teipel & Partner Rechtsanwälte

Als deutschlandweit tätige Schwerpunktkanzlei und Vertrauensanwälte mehrerer Allgemeiner Studierendenausschüsse sind wir auf unseren Kompetenzfeldern des Bildungs- und Wissenschaftsrechts tätig, wie dem Prüfungsrecht, dem Hochschulrecht, dem Promotionsrecht, dem Privathochschulrecht, dem Beamtenrecht und dem Hochschulzulassungsrecht (Studienplatzklagen). 

Social Media

Besuchen Sie uns auch auf:

 

Kontakt

Teipel & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Rechtsanwälte | Partnerschaftsgesellschaft mbB

| Köln | Frankfurt a.M. |

| Hamburg | München |

0700 | 4 44 44 762

0700 | 4 44 44 764

 
 
 

Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind bekannt aus Erwähnungen in:

 
 
WDR
FAZ
Zeit Campus
LTO